VIPER REXUS

Donnerstag, 28.02.2019

Beim Frühstück konnten wir einen Fuchs auf dem Parkplatz vor dem Fenster sehen! Leider gibt es davon kein Video…

Heute standen zwei Benchtests auf dem Programm. Während der Vorbereitung für den ersten Hot Test hatten wir eine Fehlfunktion in der Elektrik, was eine Verspätung von ungefähr vier Stunden verursachte. Unser Elektronik Team konnte das Problem aber beheben, sodass wir den Benchtest erfolgreich absolvieren konnten. Dieser Test war außerdem für Team ARES, die an Bord der Rakete direkt unter uns platziert sind, einen Blick auf unser Experiment zu werfen und sich davon zu überzeugen, dass kein Wasser aus dem Modul austritt. Am Ende des Tages sind wir mit unserem Experiment zur Flugvorbereitung in den Dome umgezogen, da in der Church der Raketen Motor vorbereitet wurde.