VIPER REXUS

Home

Wir sind VIPER – ein Team aus Studenten, welches ein Experiment im Rahmen des REXUS/BEXUS Programms entwickelt. Dieses Experiment wird in einer REXUS Höhenforschungsrakete gestartet. Unser Hauptziel ist es, das Verhalten von Sublimationsprozessen in Schwerelosigkeit und Vakuum zu untersuchen. Ähnliche Randbedingungen herrschen auf dem Saturn-Trabanten Enceladus, zu welchem bereits eine Forschungsmission in Planung ist, denn in den Kammern mit flüssigem Wasser unter dem Eismantel des Mondes sind alle zur Entstehung von Leben notwendigen Bedingungen erfüllt.Das Projekt wurde von Fabian Baader und Kai Schüller (beide M.Sc. Aerospace Engineering) initiiert, die eine Gruppe von 16 faszinierten Studenten zusammen führten. Teamleiter ist Michael Bartsch.

Für die neuesten Ereignisse und unseren Fortschritt empfehlen wir die News Seite.

Sollten Sie mehr über VIPER lernen wollen, navigieren Sie sich durch die Seite anhand von der linken Navigationsleiste. Wir sind auch sehr aktiv in den sozialen Medien, also lohnt es sich mal reinzuschauen und uns zu folgen/einen Like zu geben!

Der Start von REXUS 23, sowie unserem Experiment VIPER ist für März 2018 angesetzt.